Kommende Termine

28.04 - 29.04.2017
Kostenlose Kundenweinprobe mit der Genossenschaftskellerei Heilbronn in Möckmühl


28.04 - 29.04.2017
Testen Sie den Heilbronner Wein im Markt Bad Friedrichshall


29.04.2017
Spargeltag am 29. April 2017 in Bad Friedrichshall


04.05 - 05.05.2017
Testtage der Genossenschaftskellerei Heilbronn in Neuenstadt


05.05.2017
Die WG Stromberg / Zabergäu in Bad Friedrichshall


Aktuelle Meldungen

Kontakt

Jagstfelder Str. 5
74177 Bad Friedrichshall

Telefon: 07136/9888-0
Fax: 07136/9888-31
E-Mail: BAG@BAG-Franken.de

Broschüre der Bezugs- und Absatz-genossenschaften

Kontakt

Billigheim
Bahnhofstr. 4
74842 Billigheim
Tel: 06265 9202 11
Fax: 06265 9202 21
Email: billigheim@bag-franken.de
Broschüre der Bezugs- und Absatz-genossenschaften

Kontakt

Billigheim Landtechnik
Kapellenweg 18
74842 Billigheim
Tel: 06265 / 9202-27
Fax: 06265 / 9202-22
Email: service@bag-franken.de
Broschüre der Bezugs- und Absatz-genossenschaften

Kontakt

Notdiensttelefon der Werkstatt: 0172 6219113
Broschüre der Bezugs- und Absatz-genossenschaften

Kontakt

Heuchlingen
74177 Bad Friedrichshall-Heuchlingen
Tel: 07136 7389
Fax: 07136 7961
Broschüre der Bezugs- und Absatz-genossenschaften

Lehrstellenbörse in der Realschule Bad Friedrichshall  

Am 10.3.2017 fand in der Realschule Bad Friedrichshall eine Lehrstellenbörse statt. Auch wir waren mit einem Infostand dabei. Unsere aktuellen Auszubildenden gaben Auskünfte über die einzelnen Lehrberufe und ihre eigenen Erfahrungen in unserem Betrieb.

Im Einzelnen waren das :

  • Kathrin Vollert  ( Kaufmann Groß- und Außenhandel )
  • Lukas Zucknick  ( Kaufmann Groß- und Außenhandel )
  • Simon Bauer  ( Kaufmann Einzelhandel )
  • Benedikt Ruchte  ( Landmaschinenmechatroniker )


Lehrstellenbörse Bild 2 



Lehrstellenbörse Bild 3 



Spatenstich zum neuen Agrarzentrum der BAG Franken eG in Buchen 

Am 12.9.2016 war Spatenstich für ein neues Agrarzentrum der BAG Franken eG in Buchen. Der neue Standort liegt sehr verkehrsgünstig an der Grenze von Odenwald und Bauland in der Auffahrt zur B27 ( Eberstadter Straße 45 ). Insgesamt sind es ca. 2 Hektar, davon werden ca. 80 Ar bebaut. Der Rest wird genutzt für einen renaturierten Wasserlauf und andere Umweltausgleichsmaßnahmen.

Die stündliche Erfassungsleistung wird im neuen Silo 240 to betragen - zuzgl. 120 to im Flachlager. Die Getreidekapazität wird bei ca. 12.000 to liegen. Zusätzlich passen in das Flachlager ca. 1.700 to, und die Palettenhalle hat Platz für ca. 200 Europaletten.

Das Getreidesilo wird zudem mit einem modernen Labor versehen, in dem alle notwendigen Qualitätsuntersuchungen direkt vor Ort vorgenommen werden können. Die selektive Trennung bereits bei der Erfassung ist heutzutage eine Grundvoraussetzung für die spätere optimale Vermarktung. Zwei Brückenwaagen, eine für die Voll- und eine für die Leerwiegungen werden für eine schnelle Abwicklung und einen reibungslosen Erntebetrieb sorgen.

Das neue Agrarzentrum Buchen wird ganz sicher das größte, leistungsfähigste und modernste seiner Art zwischen den Hafenstandorten Wertheim und Heilbronn.

 

 



Raiffeisens Idee wird Kulturerbe der Menschheit 

Zum Beitrag vom SWR zur Ehrung für den Sozialreformer - hier klicken



Auszeichnung der IHK Heilbronn - Franken : Anerkannter Ausbildungsbetrieb 



Die genossenschaftliche Idee im Internet 

Die Homepage des BWGV und damit der Genossenschaften in Baden-Württemberg ist unter   www.wir-leben-genossenschaft.de  zu erreichen. Für Alle, die das genossenschaftliche Schaffen und Wirken interessiert.